Navigation

Servicemenü

Menü überspringen

Hauptmenü

Museum Starnberger See

Possenhofener Strasse 5
82319 Starnberg

Tel.: 0 81 51/44 77 57-0
Fax: 0 81 51/44 77 57-9

info@museum-starnberger-see.de

Öffnungszeiten:
Di. - So. 10 - 17 Uhr


Aktuelles

Sonntagsführung fällt aus

Am Sonntag, dem 20. August 2017, findet ausnahmsweise leider keine Sonntagsführung statt

Ansonsten gilt:

An jedem ersten Sonntag im Monat wird dabei unter dem Motto "Führung für Groß und Klein" speziell auf die Fragen der Kinder eingegangen. Ab Oktober finden die Führungen dann jeweils an den 1. und 3. Sonntagen im Monat statt. 

Einzige Ausnahme: Am ersten Sonntag im Oktober wird zugunsten des traditionellen Musikantentages nicht durch das Museum geführt.     

Vielen Dank für Ihr Verständnis!  

Neue Kreativangebote für Kinder

Kreativität und Spaß im Museum und ganz nebenbei noch etwas lernen. Das bieten die Kunst- und Museumspädagoginnen des Museums Starnberger See.

Begleitend zur Ausstellung "von Booten und Bootsbauern" haben Dorothea Dattenberger und Verena Maria Mangalá Wendt maritime Kreativworkshops entwickelt, die zu festen Zeiten angeboten werden, aber auch frei gebucht werden können.  

Ausführlichere Informationen finden Sie unter den Rubriken Veranstaltungen, Für Kids und Teens und Ferienprogramm.

Hier finden Sie auch weitere Angebote zu unseren ständigen Programmen. Unter den Rubriken Workshops für Schulen und Kindergärten sowie Geburtstagsfeiern können sich Schulen, Kindergärten und private Gruppen über Inhalte, Dauer und Preise der Angebote informieren. 

Malwettbewerb

Mein Starnberg. Mein See.

Das "Starnberger Seeleben" lädt kleine Künstler/innen zum Kreativspaß ein. Was gefällt Euch hier am Starnberger See besonders - malt einfach Euer Lieblingsbild und es wird eine Postkarte daraus!

Teilnahmeberechtigt sind alle Grundschulkinder im Landkreis Starnberg. Je drei Gewinner/innen in jeder Klassenstufe (1, 2 , 3 und 4) werden ausgewählt. Prämiert werden also 12 Gewinnerbilder, von denen jeweils das Gewinnermotiv (also insgesamt 4 Motive) in kleiner Auflage als Postkarte gedruckt wird und den Sponsoren zu Verkauf oder Verteilung zur Verfügung gestellt wird. Als weiterer Höhenpunkt werden ausgewählte Originale der Kinder-Künstler ab November 2017 zusammen im Rahmen der Postkarten Ausstellung im November im Museum Starnberger See ausgestellt.

Und natürlich gibt's auch tolle Preise! - Am wichtigsten aber ist Euer Spaß am See und am Malen!

Mitmachen kann jedes Kind im Alter von 6 - 11 Jahren, das eine Grundschule im Landkreis Starnberg besucht.

Was und wie Ihr malen wollt, entscheidet Ihr selbst. Dazu können Malkreide, Wasserfarben oder Filzstifte verwendet werden. Malt einfach das, was Euch am Starnberger See am besten gefällt - egal zu welcher Jahreszeit - auf ein DINA 4 Blatt.

Schreibt auf die Rückseite Eure Namen, Adressen und in welche Schule und Klasse Ihr nach den Sommerferien gehen werdet. Dann schickt Ihr das Bild an

Starnberger Seeleben 

Etztalstraße 13

82335 Berg

Einsendeschluss ist der 29.09.2107

 

Das Starnberger Seeleben dankt den engagierten Partnern und Gewinn-Stiftern des Malwettbewerbs: Museum Starnberger See, Bavaria Filmstadt, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Buchhandlung Greiner, Spielhaus, fibo Druck

Audioguide im Museum

Konzipiert, geschrieben, gesprochen von Schülern des Gymnasium Starnberg.

Die Schüler der Oberstufe an bayerischen Gymnasien belegen in ihren letzten zwei Schuljahren ein Projekt-Seminar. Das Ziel dieses Seminars ist, das gewählte Projekt in Eigeninitiative zu planen und umzusetzen.

Das P-Seminar "Audioguide" des Jahrgangs 2015/2017 am Gymnasium Starnberg hat in eineinhalb Jahren selbstständiger Arbeit einen Audioguide für die Besucher des Museum Starnberger See erstellt. Alle Texte sind von Schülern konzipiert, recherchiert, geschrieben, gesprochen und aufgenommen.

Jetzt auch für Menschen mit Hörgeräten!

Virtueller Rundgang durch das historische Lochmannhaus

itte auf das Bild klicken.


Fußzeile